Montag, 18. Oktober 2010

Hands On Strings

Das 200. Konzert von Jazz in der Kammer begann eine Stunde früher als sonst. »Hands On Strings« mit Stephan Bormann und Thomas Fellow an den Gitarren spielten quasi das »Vorprogramm« – das aber von der Qualität her das Zeug zum Vollprogramm gehabt hätte. Bormann und Fellow spielten sich gegenseitig die Themen zu, daß es eine Freude hatte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen